Ferienzeiten und Schließungstage für das Schuljahr 2020/21

Weihnachtsferien  ab dem 23.12.-3.1.21 
Karneval am 15.2.2021 (Rosenmontag)
Sommerferien 26.7.-(einschließlich) 16.8.21
Brückentage

14.5.21 Christi Himmelfahrt

4.6.21 Fronleichnam

 

Interne Dienstveranstalltung
 entfällt
Konzeptionstag

????????

Abschiedsausflug/ Feier

Samstag den 26.6.2021

   Berufstätige Eltern, die in den Sommerferien einen Betreuungsplatz brauchen, sollten dies bitte bis zum 31.3. dem Kindergarten mitteilen!     

 

 

 

 

Terminübersicht:

Osterfest im Kindergarten!                                                                                                                        Angepasst an die Coronasituation werden wir in der Karwoche täglich besondere Momente und Aktivitäten schaffen damit alle Kinder  (in Kleingruppen) schöne Ostererlebnisse mitnehmen. Da sich die Aktionen wiederholen können wir die geringere Anwesenheit beibehalten. Wir hoffen auf viel Sonnenschein!

Abschiedsfeier!                                                                                                                                          Auch hierzu müssen wir die Möglichkeiten die uns die momentane Situation  bietet abwarten. Als Termin für eine Abschlussfeier vom Kindergarten (für alle Kinder und deren Eltern, die uns nach den Sommerferien verlassen werden) haben wir Samstag den26.6.2021 vorgesehen.

 

 

 

 

 Nach dem Lockdown!

In kleinen und hoffentlich beständigen Schritten kehrt wieder ein wenig Normalität bei uns ein.

Dem Alltag und dessen Möglichkeiten entsprechend finden die Beschäftigungs- und Fördermaßnahmen wieder statt und dazu werden wir Sie hier wieder auf dem Laufenden halten.

 

Aktuelle Themen und Projekte!

 

Wir warten auf den Frühling!

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Ein Rückblick auf die letzten Wochen!

 

Woche 14 Strolche
Montag Bilderbuch: Hasalisa
Dienstag

Sprachförderung: Frühling

Was verändert sich in der Natur, worauf freuen wir uns?

Wir suchen Details (Lupenbilder) auf unserer Frühlingsleinwand.

Mittwoch

Kimspiele (Thema Frühling): Was fehlt

Bewegung: Der Schüttelfisch

Donnerstag

Sprache / Natur: Der Apfelbaum und der Schmetterling

Ohrentraining: Altagsgeräusche

Freitag

Bilderbuch: Hühnerstreik vorm Osterfest

Schuhsalat (Wahrnehmung)

Viel Platz, viele Fahrzeuge, eine Ampel (Reaktionsvermögen, Verkehrserziehung)

Täglich Wir färben mit Krepppapier, dem Zauberstift (Wallestäbchen) und Zauberfrbe (Vaseline)

 

    

Das "Reiseverbot" trifft unseren Hase Felix doch sehr. Also hat er sich eine Alternative gesucht und durchforscht sämmtliche Gärten um den Osterhasen zu finden. Seine Abenteuer werden in den Büchern festgehalten.

 

 

Woche 14 Bambinis
Montag Ostern
Dienstag

Gesprächskreis: Bei wem war der Osterhase

Spiel: Häschen in der Grube

Mittwoch

Visuelle Wahrnehmung: Wo finden wir was (Ratespiel)

Mengen erkennen: Was ist viel, was ist wenig

Donnerstag

Musik mit Instrumenten: "Rasselschwein + Glöckchenschaf"

Wir gestalten Muttertagsgeschenke

Freitag Tanzkreis

 

 

Woche 13 Bambinis
Montag

Kinderyoga

Wir schmücken die Gruppe mit bunten Eier und essen ein Frühstücksei

Dienstag

Basteln: Osterhasen tupfen

Ein Fingerspiel: Das Osterhäschen

Zum Frühstück ein Osterhasenkeks

Mittwoch

Bilderbuch: Aufgewacht, lieber Osterhase

Wir suchen Osterkörbchen

Wir essen Hasenkuchen

Donnerstag

Malen: Ein Osterausmalbild

Wir essen Osterhasenpudding

Im Sandkasten backen wir Osterhasen-Sandkuchen

Freitag

Karfreitag

 

 

 

 

Woche 10 Strolche
Montag

Spielkreis: Osterspiele

Ausmalbilder "Ostern" (sich an Linien orientieren, Stiftführung)

Ohrentraining: Wir flüstern und hören genau

Dienstag

Bilderbuch: "Elmar"

Bildnerisches  malen: wir malen Elmar

Schulkinder: Schau genau, was fehlt!  (Wahrnehmung7 freies Sprechen

 

Mittwoch

Im Stuhlkreis: Osterhasengeschichten und ein Gespräch über Ostern

Kimspiele: "Eiersuche im Morgenkreis"

Donnerstag Sprachförderung in Kleingruppen: Wortschatz : Tiere
Freitag

Sprachförderung eins zu eins: ähnliche Wörter/ Reimwörter

Ein neuer Tanz: "Der Schüttelfisch"

Ohrentraining: Flüstern und hören!

Täglich

- wir basteln die letzten Osterkörbchen

Vorlesen in der Ruhephase: Drache Kokosnuss und die Wetterhexe

Bewegung im Tanzkreis

 

 

 

Woche 10 Bambinis
Montag Yoga
Dienstag

Die größeren Bambinis malen ihren Körper

Mittwoch Musikalische Früherziehung: Was können wir alles mit den Klangstäben machen
Donnerstag Bilderbuch: Die Hexe Liesbeth geht auf Reisen
Freitag Tanzkreis

 

 

 

 

 

 

 


   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                Der wöchentlich strukturierte Ablauf hat sich für die Strolchegruppe ein wenig geändert.

 

Wöchentliche Angebote in der Regelgruppe

 
Montag

- Der Sprach- und Vorlesekreis

-  Kreativangebote im Freispiel

Wir erzählen vom Wochenende und schauen uns ein Bilderbuch an.

Wir starten Kreativangebote, die während der ganzen Woche angeboten werden

Dienstag

- Tanz oder Spielekreis

- Verschiedene Förderangebote in Kleingruppen

 

Bewegung zur Musik (min. 2x monatlich)

individuelle Förderangebote in Sprache, Wahrnehmung und Experimente

Mittwoch  Spiel- und Sprachkreis (Großgruppe)  
Donnerstag Tag der Bewegung verschiedene Turn und Bewegungsabgebote
Freitag Individuelle Aktivitäten Die Aktivitäten werden jeweils nach Jahreszeiten und aktuellen Themen kurzfristig geplant. Hier lassen wir uns von den Bedürfnissen der Kinder leiten.
Therapeutische Maßnahmen Kinder mit erhöhtem Förderbedarf erhalten regelmäßig gezielte Zuwendung.  
regelmäßig wiederkehrende Angebote
  • Phantasiereisen und Yoga
  • Waldspaziergänge
  • Projekte in Kooperation mit der AOK (Gesundheit und Wohlbefinden) und auch verschiedenen anderen Institutionen (Feuerwehr, Polizei, Zahnarzt und diverse ansässige Betriebe)
  • Musikalische Förderung (Rhytmik und Notenlehre)
  •  Spielerisches erlernen der NL Gebräuchen und der Sprache

 

  Tagesablauf der Bambinis
Bringzeit 7.00 - 9.00 Uhr
Kreiszeit 9.00 - 9.20 Uhr
Frühstück 9.30 - 10.00 Uhr
Freispiel 10.00 - 12.00 Uhr
Mittagessen 12.00 - 12.45 Uhr
Mittagsruhe 12.45 - 14.00 Uhr
Freispiel 14.00 - 15.45 Uhr

 

 

 

 

Das Ritual des Bringens mit Empfang und Verabschieden an der Eingangstüre hat sich als sehr positiv erwiesen und wird weiterhin beibehalten. Morgens wird das Törchen am Eingang (Außengelände) offen sein so dass die Bambinis direkt zu ihrer Gruppe gehen können. Wir empfangen die Kinder an der Eingangstüre wo sie sich von Mama/ Papa verabschieden. Mit einem Winken oder Luftkuss am Fenster verabschieden wir die Eltern.

Den Spielbereich der Kinder haben wir so eingerichtet das sie während des Essen und auch während des Freispiels mehr Distanz wahren können.

Wir freuen uns darauf unsere Ideen zu erproben und werden dann natürlich hier  davon berichten.

 

 

 

 

Masernschutzimpfung!

Hiermit möchte ich auf die neue Masernschutzimpfung, die seit dem 1.3.20 gesetzlich vorgeschrieben ist, aufmerksam machen.

Kinder die ein Jahr alt sind müssen, bei einer Aufnahme in den Kindergarten, eine Masernschutzimpfung und Kinder die zwei Jahre alt sind mindestens zwei Masern Schutzimpfungen nachweisen.

Kinder die schon in der Betreuung sind, müssen den Nachweis bis zum 31.7.2021 einbringen.